Katzenbrunnen Vergleich 2017

Die Besten Katzenbrunnen im Vergleich mit Großem Rabatt

SIEGER
BESTSELLER
PREISTIPP
Bewertung
1.1SEHR GUT
1.2SEHR GUT
1.2SEHR GUT
1.5GUT
1.4SEHR GUT
1.5GUT
Sie Sparen *
17%
27%
40%
0%
37%
48%
Material
Kunststoff
Kunststoff
Kunststoff
Melamin
Kunststoff
Kunststoff
Wassereffekt
Wasserfall
Wasserfall
Wasserfall
Wasserfall
Wasserfall
Wasserfall
Füllmenge
3 l
5 l
2 l
1.5 l
3 l
3 l
Haarfilter
Aktivkohlefilter
Betrieb mit Netzkabel
Maße
25.5 x 21 x 18 cm
27 x 26 x 41 cm
30 x 25 x 20 cm
34 x 28 x 17 cm
21 x 21 x 17.1 cm
36.2 x 23.8 x 15.6 cm
Vorteile
  • Gesundheitsfördernd
  • Eingebauten Filter
  • Ständige Bewegung
  • Feuchtigkeitsspendend
  • Einfach anwendbar
  • Leicht zu reinigen
  • Innengerät
  • Trinkstationen mit mehreren Trinkhöhen
  • 2 Liter Wasservolumen
  • Isoliertes Pumpensystem
  • Für Katzen und kleine Hunde
  • Wasser Immer frisches
  • Gefiltertes Wasser
  • Trägt zur Gesundheit des Tieres
  • Schmeckendes gefiltertes Wasser
  • Einfach im Gebrauch
  • Sehr standfest
  • Wasserstand leicht abzulesen
Warum sollten Sie dieses Kaufen?
  • Wasser mit Sauerstoff angereichert
  • Einstellbare Wasserflussstärke
  • Niederspannungsbetrieb
  • Drei verschiedene Trinkbereiche
  • Einfach anwendbar
  • Attraktiver Preis
Letztes Update: September 21, 2017 at 3:33 am

Wenn Sie darüber nachdenken einen Katzenbrunnen Ihrem Zuhause und dem Leben Ihrer Katze hinzuzufügen, dann haben Sie einen gesunden Menschenverstand. Das kommt daher, dass es bei Ihren Katzen dadurch wirklich feststellbare Gesundheitsvorteile gibt, wenn Sie es Ihnen Zugang zu strömendem Wasser ermöglichen. Gleichzeitig macht dieses großartige Katzenzubehör Ihnen das Leben einfacher, es ist also wirklich eine win-win Situation.

Es wird vermutlich ein wenig nach einer Verkaufsmasche klingen, wenn Sie hören, dass es Ihre Katze gesünder macht, aber in diesem Fall ist das Angebot wirklich wahr. Tiere trinken normalerweise nicht von abgestandenem Wasser. Sie suchen nach laufendem Wasser, weil Sie normalerweise wissen, dass laufendes Wasser wahrscheinlich einfach frischer ist und besser für Sie zum Trinken. Sie finden auch laufende Wasserquellen interessanter als, wenn das Wasser steht. Es ist ausreichend dokumentiert, dass Katzen, die Zugang zu einem Katzenbrunnen haben mehr trinken und somit mehr hydratisiert sind. Die Wirkung davon ist allumfassende Gesundheit und die kann nicht übertrieben werden.

Katzen leiden vor allem unter einer hohen Anzahl von Harnwegsinfekten, sowie auch Nierenproblemen. Der bekannteste Grund dafür ist einfach, dass sie nicht genug Wasser trinken. Es ist wirklich sehr einfach Ihre Katze dazu zu bringen mehr Wasser zu trinken und sie werden gesünder sein, Punkt.

Also mit all diesen Brunnen, die es auf dem Markt gibt, woher wissen Sie welcher der richtige für Sie, Ihre Katze und Ihr Zuhause ist? Nun, Sie müssen ein wenig recherchieren um Ihre Auswahl einzuschränken. Wenn Sie eine Katze haben, dann ist es ratsam, dass Sie von Plastikversionen fern bleiben, weil Katzen dafür bekannt sind sich Katzenakne anzueignen von Bakterien, die sich viel einfacher auf der Oberfläche von Plastik vermehren können. Schauen Sie stattdessen nach Katzenbrunnen, die aus Edelstahl oder Keramik gemacht sind.

Die meisten Brunnen funktionieren auf die gleiche Art und Weise. Sie benutzen eine kleine Pumpe, um das Wasser durch einen Kohlefilter und hoch in eine Form von Fontäne zu bewegen. Das mag wohl ein wenig wie eine Trinköffnung aussehen, oder vielleicht, wie Wasser, das an einer Kugel oder einer Rampe hinunterläuft. Jede Marke hat Ihre eigene Art, wie das Wasser Ihrer Katze präsentiert wird.

Wenn Sie den Brunnen an einem abgelegenen Ort platzieren, dann können Sie ziemlich jeden alten Brunnen benutzen. Wenn Sie den Brunnen an einem Ort platzieren, an dem viele vorbeikommen, dann werden Sie möglicherweise eher etwas wählen, dass besser zu dem Umfeld passt. Nochmal: Schauen Sie sich die Optionen mit Edelstahl und Keramik an, da Sie bei weitem die sind, die am besten von allen aussehen.