Tomatenhaus Vergleich 2017

Die Besten Tomatenhaus im Vergleich mit Großem Rabatt

SIEGER
BESTSELLER
PREISTIPP
Bewertung
1.1SEHR GUT
2GUT
1.2SEHR GUT
1.7GUT
1.7GUT
2GUT
Sie Sparen *
0%
0%
0%
30%
0%
10%
Typ
Haus
Haus
Haus
Haus
Haus
Haus
geeignet für
Balkon & Terrasse
Balkon & Terrasse
Garten, Terrasse
Balkon & Terrasse
Balkon & Terrasse
Balkon & Terrasse
Maße
190 x 170 x 80 cm
170 x 80 x 190 cm
94 x 68 x 48 cm
60 x 100 x 169/148 cm
100 x 50 x 100 cm
200 x 220 x 100 cm
Rauminhalt auch erhältlich als
n.V.
n.V.
n.V.
n.V.
0.5 m²
n.V.
Wand-Material
Kunststoff
Gitterfolie
Kunststoff
Gitterfolie
PVC
Gitterfolie
Eingang
Aufroll-Tür
Aufroll-Tür
Aufroll-Tür
Aufroll-Tür
Aufroll-Tür
Aufroll-Tür
zusätzliche Öffnungen
Regenrinne
inkl. Fundament
Vorteile
  • Leicht
  • Sehr Stabil
  • Einfache Konstruktion
  • Top Preis Leistungsverhältnis
  • Wetterresistent
  • 2 Seitenscheiben
  • UV-beständig
  • Geräumig
  • Gute Preis
  • Inklusive aller Befestigunen
  • Sehr robust
  • Einfach aufzubauen
  • Einfache Montage
  • Sehr gute Preisleistung
  • Sehr praktisch
  • Stabile Konstruktion
  • UV-beständig
  • Lichtdurchlässig
Warum sollten Sie dieses Kaufen?
  • Tür mit zwei glatten Reißverschlüssen
  • Der Wellness-Bereich für Ihre Pflanzen
  • Zusammenbauen ist sehr einfach und schnell
  • Gutes Preis Leistungs verhältnis
  • Für mittelgroße Gewächse sehr gut geeignet
  • Ideal auch als Hochbeet einzusetzen
Letztes Update: September 21, 2017 at 3:33 am

Heutzutage ist gesunde und natürliche Ernährung für vielen Menschen sehr wichtig. Zieht man in Betracht, dass die meisten Lebensmittel fragwürdige Zutaten enthalten, ist es naheliegend, dass man eher ökologische, “grüne” Produkte kauft. Jeder Produzent versucht, seine Pflanzen möglichst rasch wachsen zu lassen, so dass er so viel wie möglich verkaufen kann. Dazu jedoch gibt es Alternativen. Ein Tomatenhaus beispielsweise ist die beste Wahl, wenn es darum geht, gesunde Tomaten zu bekommen. Sie wachsen dann in einer idealen, natürlichen Umgebung auf.

Worum handelt es sich?

Ein Tomatenhaus ist ein Gewächshaus, das den Zweck hat, das Wachstum von Tomaten auf natürliche Weise und ohne Düngemittel zu beschleunigen. Das Haus ist sehr einfach konstruiert und sehr effektiv. Daher ist es sehr populär und auf der ganzen Welt verbreitet. Auch wenn der Wachstumsprozess nicht 100% natürlich stattfindet, ist ein Tomatenhaus eine nicht-giftige Variante, bei der die Produktionsmenge und manchmal auch der Geschmack des Endprodukts verbessert wird.

Was ist die Hauptfunktion eines Tomatenhauses?

Wie der Name schon sagt, ist ein Tomatenhaus (oder Gewächshaus in manchen Ländern) dafür da, das Wachstum von Tomaten auf natürliche Weise zu beschleunigen. Wenn alle Regeln richtig beachtet werden, kann der Anbauer bis zu zwei Mal pro Jahr ernten. Ein Tomatenhaus soll die Pflanzen auch vor widrigen Wetterbedingungen wie heftigen Wind, schweren Regen oder Frost schützen. Es funktioniert wie ein Zelt und verhindert, dass die Pflanze Stresssituationen ausgesetzt wird.

Funktion eines Tomatenhauses

Ein Tomatenhaus besteht normalerweise aus 2 Hauptbestandteilen: ein Rahmen aus Metall oder Holz und ein Dach aus einem durchsichtigen Material, in der Regel ist dies Glas. Der Rahmen muss stark sein, um die Konstruktion vor schlechtem Wetter zu schützen. Das Dach muss durchsichtig sein, damit genug Sonnenlicht an die Pflanzen herankommt. Wenn das Sonnenlicht im Gewächshaus gefangen gehalten wird, entsteht eine wärmere Umgebung. Da das Gewächshaus verschlossen ist, wird die Hitze so einbehalten und erleichtert so das Wachstum der Tomaten. Es gibt einige High-Tech-Tomatenhäuse mit modernen Hilfsmitteln, doch das Grundprinzip bleibt auch hier gleich.